Tölzer Hütte

Die Tölzer Hütte verfügt über 73 Schlafplätze,
davon 35 Plätze in Mehrbettzimmern (1-6 Betten) und 38 Plätze in Lagern mit 8 bis 14 Schlafplätzen. Alle Schlafplätze sind mit zwei Wolldecken und einem Kopfkissen ausgestattet. Ein Hüttenschlafsack ist aus hygienischen Gründen generell Pflicht. Eine Auflistung was sie mitbringen sollten, finden Sie bei den häufig gestellten Fragen. Wenn Sie bei uns übernachten möchten, dann bitte frühzeitig per e-mail (mindestens 4 Tage im voraus) oder telefonisch (geht auch kurzfristig) reservieren. Falls Sie ihre Reservierung doch nicht wahrnehmen können, rufen Sie uns bitte an und stornieren die Buchung. Danke.

Die Übernachtungsgebühren (ohne Frühstück) werden im Auftrag und Namen der DAV-Sektion Tölz erhoben. Die Preise pro Person betragen (Stand ab 2016):

 

Mehrbettzimer
(3-6 Betten pro Zimmer)

Lager
(8-14 Schlafplätze pro Lager)

  AV-Mitglieder Nichtmitglieder AV-Mitglieder Nichtmitglieder

Erwachsene

15,50€

26€

11,50€

22€

Junioren (19-25J)

14,50€

25€

8,50€

19€

Jugend (7-18J)

8,50€

19€

5,50€

16€

Kinder
(bis 6J)

5,50€

16€

0€

11€


Bei Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer erheben wir einen Aufschlag von 3€ auf den Mehrbettzimmer-Preis. Ausnahme: Für Kinder bis 6 Jahren wird kein Aufschlag erhoben.

Zu Gast auf Alpenvereinshütten was Sie beachten sollten:
- Eigenes Handtuch, Hüttenschlafsack und Hüttenschuhe mitbringen
- Wasser und Energie sparen
- Müll vermeiden und den mitgebrachten Abfall wieder mit ins Tal nehmen

Ein Winterraum ist – außerhalb der Bewirtschaftungszeit der Hütte - geöffnet. Er bietet Übernachtungsmöglichkeiten für 4 Personen und hat einen Holzofen. Brennholz für den Ofen befindet sich in einem offenen Nebenraum, dort ist auch die Toilette. Töpfe und Geschirr sind vorhanden. Ca. 50m unterhalb der Hütte ist eine Quelle, aus der meistens den ganzen Winter über Wasser läuft (markiert mit Stangen). Es wird empfohlen, das Wasser vor dem Trinken abzukochen.